Unsere Lehrer

 

Beate BillyMcLatchie B.B.A

Yoga, Studioleitung

 
 
Beate ist aus Innsbruck, war aber fast 30 Jahre im Ausland und davon über 22 Jahre in Bali. 

Ihr Inselerlebnis“ erweckte viele Leidenschaften: von Innenarchitektur über Villenbau und -management bis zu gesunder Ernährung, alternative Heilmethoden und natürlich ... Yoga! Mit ihren Unternehmen Bali Villa Management, Bali Yoga & Wellness und Bali Yoga Wien möchte sie Menschen zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit, sowie zu einem gesundem vibrierenden Lebensgefühl animieren mit positivem Blick, Leichtigkeit und viel Humor, speziell aber dazu motivieren sich selbst zu mögen und seinen wirklichen Leidenschaften nachzugehen und zu verwirklichen  ...

 Ihr Yoga basiert auf einer Mischung zwischen Iyengar Yoga (das sie mit dem Seniorlehrer Olop Arpipi in Indonesien seit vielen Jahren intensiv praktiziert), therapeutischem Yoga und intuitivem Vinyasa Flow. Beate hat 500h Yoga Alliance Internationale Yogalehrer Ausbildungen durch das 200h Sivananda Yoga Vedanta Center in Neyar Dam, Kerala, Süd Indien und 300h Vibrant Living Yoga in Bali (Vinyasa Training). Darüberhinaus hat sie Lehrertrainings mit Shiva Rea & Aadil Palkhivala absolviert und mit Sharon Gannon/David Life/Twee Merrigan von Jivamukti Yoga, Rusty Wells, Tara Judelle und Kausthub Desikachar studiert. Im Moment liegt Ihr Fokus auf Balance im Leben, Geniessen & viel Lachen.

 ... do what you love!

Kontakt: beate@baliyoga.wien | www.beatemclatchie.com 

 

 

 


 

Carina Hilmar 

Yoga, Pilates, Reiki, Fitness

Through teaching Pilates and Yoga Carina wants to support students to consciously discover their inner strength, grace and balance. Each class provides a safe and playful environment that allows students to continuously develop greater awareness of one’s body, breath and movements. Focusing on proper alignment and correct breathing anchors us in the present moment, allowing us to still the mind and become conscious of the potential that lies within us.

Inspired by various teachers, Carina started her own “discovery” many years ago. She has been teaching Pilates ever since she finished her training in Perth, Western Australia in 2013 and soon after started teaching Yoga. Carina's classes are diverse and playful yet disciplined and focused. While the classes can be strong and challenging, she encourages her students to utilise the breath to find a sense of ease in each pose.

At the moment she teaches Beginners Courses, Basic Hatha and Vinyasa Flow classes, and a more dynamic, and challenging Ladder Flow class.

Education:

  • Fitness Trainerin, ACSF, Perth WA, Australia 2013
  • Personal Trainern, ACSF, Perth WA, Australia 2014
  • Pilates Mat, Studio Pilates Perth WA, Australia 2013
  • Hatha und Kundalini Yoga nach Hatha Yoga Tradition, RTY 500, Wien 2016
  • Pilates Mat, cont. Education, PATTI, Wien, Juni 2016

Consciously discover your inner strength, grace and balance.

Kontakt: carina@baliyoga.wien | www.carina.cc

 

 

  


Bruno Teyssandier

Yoga, Thai Massage
 
"I was a professional mountain biker and back packing tour guide before I discovered Yoga in 1998. I graduated from a Bikram teacher training in Los Angeles in 1999 and from two Iyengar therapy programs in Poona (india)  in 2000 and 2001.
Followed by a year long teacher training apprentice ship in the Iyengar method in San Francisco in 2002 , a Moksha teacher training in 2010 and Budokon yoga first approach in 2015. 
I studied in Mysore under the guidance of Sri K Pattabhi Jois in 2003 for 6 months and 2004 for 3 months. 
I have been a dedicated student of Mancuso Manos, which is one of the most qualified teacher in the Iyengar method since 15-16 years and have been one of his assistants in his public classes as well as attendant in his advanced classes .
I have own and directed  "Yoga 108" in San Francisco for 2-3 years and in New Orleans for 5 years.
 
My style of teaching is a blend of all of my above studies but not limited to any one of them, with a strong emphasis on alignment. 
I recently (November 2016) graduated in Yoga Massage (Nuat) in Chiang Mai Thailand.
 
Being a yoga teacher is like being a tour guide in a way, leading a courageous group on a challenging journey of transformation from secluded places, having the responsibility to lead the trekkers safely in this beautiful scenery . 
Sometimes the terrain (asanas) is ruff, and the weather (mood) is rapidly changing and the guide (teacher) will have to adjust to those circumstances. 
As each trekker (students) is unique, physically, mentally and emotionally, this presents a constant perplexe challenge for the guide (teacher -myself ) as his techniques needs to adjust for each individual." 
 
 
 

 

 

 


 

Kira Frerk

Yoga

Yoga Alliance zertifizierte Yogalehrerin(RYT 200), Yin Yoga, Schwangeren und Mama&Baby Yoga, Aerial-Flow Yoga Lehrerin, Managerin des Yogastudio Nußdorf (www.flyingyoga.at
 
Die Norddeutsche hat es ziemlich schnell nach ihrer Hotelfachausbildung in die weite Welt gezogen. Sie hat über 3 Jahre in Berlin und 6 Jahre in Andalusien Südspanien gelebt.
In Berlin hat dann ihre spirituelle Suche begonnen, wo sie dann auch das erste Mal in Kontakt mit Yoga kam. Viele Jahre besuchte sie selber Seminare, in denen sie sich intensiv mit sich selber auseinandersetzen konnte. Hier lernte sie viele Methoden kennen, die vor allem von der Osho Linie aus Indien kommen.
 
Parallel dazu bildetet sie sich weiter in Ayurveda und Yoga.
Die Liebe zog sie nach Wien, wo sie mit ihrem heute 5 jährigen Sohn und als Patchworkmama mit 2 weiteren Kindern ihres Partners lebt.
Ihr eigenes großes Interesse an spirituellem Wachstum und auch Ernährung war der Auslöser dies auch als Lehrerin weiterzugeben. Heute gibt sie Seminare und Workshops im eigenen Seminarzentrum zusammen mit ihrem Partner.(www.empowering.at)
 
in Yoga kristallisierte sich schnell zu ihrem Schwerpunkt heraus. Das nach Innen gehen, das tiefe Kennenlernen des eigenen Körpers und das Finden der Stille in sich haben sie nicht mehr losgelassen.
Ihre Yin Yoga Ausbildung absolvierte sie in Deutschland bei Stefanie Ahrend, Herausgeberin vieler Bücher und direkte Schülerin von Paul Grilley.
 
 
 


 

Pina Babic 

Yoga, Kinesiologie, Ernährung

Pina ist vieles!
Unter anderem ist sie zertifizierte Yoga-Lehrerin, die es kraftvoll und dabei doch spielerisch angeht. Seit mehr als einem Jahrzehnt widmet sie sich mit großer Leidenschaft der Vertiefung ihrer eigenen Yoga-Praxis. Ihren Unterricht versteht Pina als Verbindung zum natürlichen Lebensfluss, sowohl zu seinen lebendigen als auch den passiven Eigenschaften. Starre Konzepte und Bezeichnungen werden dabei abgelöst von der Intuition. Dabei legt sie großes Augenmerk auf das ersönliche und unverwechselbare Erleben des Einzelnen. Pina unterstützt Dich dabei, Deine Erfahrungen mit Dir selbst und der Welt um dich herum bewusst zu vertiefen, wobei die Grenze hierbei freilich immer wieder verschwimmen darf.

 

 

 

 

 

 


Annemarie Puntschart

Yoga, Reiki 

Annemarie started “doing” yoga in the Jivamukti tradition back when living in NYC’s East Village about 20 years ago during her invincible years. A devastating skydiving accident in 2003 left her with a broken spine, spinal surgery, serious nerve damage to inner organs and broken leg bones and dramatically but mindfully turned her connection to body, spirit and community around.
 
Influenced by her own body’s incredible & ongoing story of healing through yoga, her teachers, life in general, community and world travels, Annemarie aims to bring a unique sense of gentle empowerment and healing to each of her classes. Through intention, meditation, pranayama and asana Annemarie's goal is to have her students leave each class feeling refreshed, strengthened and renewed. Annemarie teaches in a way that provokes healing, thought and meaning, letting the students experience their bodies, their mind, breath and the power of community. Annemarie's classes are always physically challenging, delivered in English or German, with sanskrit woven through, they include healing visualizations and are underlined by carefully curated wisdoms as well as world contemporary tunes by venusfrequency, her popculture and yogic lifestyle, online and radio platform. Classes include demonstrations as well as hands on assists. Annemarie aims to live a yogic lifestyle and leads her classes in a way that reflect that choice.

 

 



 

Johannes Baluch

Yoga

 Papa Joe liebt die Bewegung.

Für ihn ist sie ein Werkzeug um mit seinem Körper in einen meditativen und achtsamen Dialog zu treten. Durch seine Geschichte als Bewegungstalent und Sportler beutete er über viele Jahre hinweg seinen Körper aus. 2009 musste er verletzungsbedingt viele alte Bewegungsmuster aufgeben und fand über Umwege zu Yoga.

Er ist das perfekte Beispiel dafür, wie heilend und positiv sich die Yogapraxis auf einen Körper auswirken kann.Seine Klassen sind spielerisch, kreativ und fordernd. Durch einen klugen Aufbau der Klassensequenz und einem stetigen Wechsel von Perspektiven, werden die Praktizierenden durch Papa Joe ermutigt, einen ausgeglichenen Weg zwischen Herausforderung und Überwindung von Ängsten zu finden.

 „Breathe, be mindful, be gentle, search for yourself and play“

email: johannesbaluch@hotmail.com

tel: 06509676964

facebook: Papa Joe

  


Christina Peter 

Gentle Yoga, Cranio-Sacral Therapie
 
Christina verbrachte berufsbedingt mehr als 35 Jahre ihres Lebens im Ausland, davon gut 10 Jahre in Bern/Schweiz, 
Ihrer zweiten Heimat. 1974 kam sie in Paris erstmals mit dem Yoga in Berührung. Seither hat sie den Yogaweg nicht mehr verlassen. Teilnahme an Kursen und Workshops in der Schweiz, Italien, Russland, Frankreich, Deutschland und mehrmals längere Aufenthalte in Indien. Gruppen- und Einzelunterricht bei Navtej Johar ( Yoga in der Tradition von Sri T. Krishnamacharya/ Sri Desikachar) in Delhi und einem vierwöchigen Intensivkurs „Heart of Yoga“ im KYM ( Krishnamacharya Yoga Mandiram) in Chennai.
Lehrausbildung (HATHA YOGA) bei Amrita Schöberl. 
 
Sie unterrichtet eine sanftere Form des Yoga, angepasst an die individuellen Bedürfnisse und
Möglichkeiten ihrer SchülerInnen.
 
Funktion ist ihr wichtiger als Form. Ihr Grundsatz lautet: Erfahre die zahlreichen Möglichkeiten, Kraft, Ausdauer und Gleichgewicht zu stärken, um Dich so durch regelmässiges Üben freier, leichter,
beweglicher und entspannter zu fühlen.
 
 
 
 

  


Maria Soemardi

Yoga

Maria hatte ihre erste Begegnung mit Yoga als Teenager in der Schule. Eine Freundin, die damals bereits mit großer Hingabe übte, gab eine Klasse im Rahmen des Turnunterrichts und Maria was sofort fasziniert von diesem Fokus, Empowerment und Konzentration auf Atem. Bald wollte sie alles, was es an Yoga in der Welt gab, sehen und erfahren. In den nächsten Jahren studierte sie eine Vielzahl an Traditionen. Die Präzision von Anusara Yoga, gekoppelt mit der lebensbejahenden Philosophie hat ihre Praxis sehr bereichert.

Maria's Unterricht sieht sie jedoch außerhalb der Grenzen von Tradition. Sie sieht, Yoga als Medizin, die sich ständig entwickelt. In ihren Stunden werden die Qualität der inneren Haltung, der Atmung und der präzisen Ausrichtung betont. Die Erfahrung, die sich daraus ergibt, ist achtsam und dennoch leichten Herzens, poetisch und dennoch pragmatisch, herausfordernd und dennoch sicher.
Maria ist überzeugt, dass Yoga, wenn es mit offener Einstellung und Hingabe praktiziert wird, uns erden und erheben kann.

www.mariasoemardi.com

 

  

 

 

 

 

 

  

Rosalie Hochstetter 

Yoga, Thai Yoga Massage

Der Yoga Weg hat für mich vor 9 Jahren begonnen, als ich auf meiner ersten großen Südostasien-Solo-Reise die Leidenschaft für die Yoga Praxis entdeckt habe. Seit dem habe ich unterschiedliche Stile wie Hatha, Yin, Aerial, Kundalini und Flow kennengelernt und praktiziert.
Begeistert von der Wirkung auf die körperliche, emotionale und mentale Gesundheit und das Wohlbefinden entschied ich mich schlussendlich, mein Wissen vertiefen und dann teilen zu wollen und schloss somit die Yoga Lehrer Ausbildung 2016 in Nicaragua im Maderas Village bei Meghan Currie ab. 
Für mich ist Yoga ein „Nachhause kommen“, ein kraftvolles und heilsames Instrument auf physikalischem Level ,als auch auf mentaler Ebene- denn Selbstdisziplin, Selbstliebe und Dekonditionierung unseres „Monkey-minds“ werden durch die Yoga Praxis angeregt und kultiviert.
Meine Klassen sind kreativ-dynamisch-atmosphärisch gestaltet, bauen auf der Atmung als Kernstück und treibende Kraft der Praxis und auf sicheren Alignement-cues auf.

 www.transformative-flow.com

 

 


 

 

 

 

 


Katie LaFolle  

Yoga, Actor, Dancer, Singer 


Katie ist Künstlerin und ein ziemliches Energiebündel. Sie tanzt, singt, springt und spielt und ist das erste Mal mit 18 Jahren auf Yoga gestoßen und war absolut fasziniert von der aktiven Wirkung und Veränderung, die ihr Körper während und nach dieser Stunde verspürte. Im Rahmen ihres Musicalstudiums, lernte sie Yoga im Tanzunterricht kennen und ihre erst sehr verzweifelte Stimmtrainerin meinte nur: „ Jetzt entspann dich endlich, bitte mach Yoga und ATME!“

Aufgrund starker Rückenschmerzen während des Studiums, meinten Ärzte, die junge Tänzerin solle sich am besten nie wieder zurückbeugen. So gesagt und NICHT getan. Yoga und Osteopathie halfen ihr aus der Misere. Sie praktizierte Bikram und andere Stile und stieß dann auf Vinyasa Yoga, das mit seinen fließenden Bewegungen und dem bewusst geführten Atem wie Tanz auf der Matte schien. 2016 absolvierte sie eine Vinyasa und Hatha Yoga Ausbildung im Ursprungsland des Yoga, in Rishikesh, Indien und hat am Ufer des Ganges ihr Wissen über Körper, Geist und Seele bereichert. Mit ihrer angenehmen Stimme führt sie mit viel positiver Energie durch Vinyasa und Hatha Stunden.

„Yoga ist für mich der Weg nach Innen, zu den Wurzeln meiner Seele und Liebe zu mir selbst.“

 

  

 

 

 

 


Ines Birkhan 

Iyengar Yoga

 

Ines ist in Wien geboren studierte zunächst Bildhauerei an der Angewandten/Wien und dann Tanz und Choreographie am SNDO (School for New Dance Development) in Amsterdam. Seither ist sie als freischaffende Performerin sowie als Autorin tätig. Sie hat zwei Kinder.

Ab 2004 nahm sie Unterricht bei verschiedenen Iyengar YogalehrerInnen in Paris, Brüssel, Amsterdam und Berlin (u.a.: Clé Souren (NL), Faeq und Corinne Biria (F), Manouso Manos (USA), Lois Steinberg (USA), Zubin Zarthoshtimanesh (IN)) und absolvierte von 2007-2010 die Iyengar Yoga Ausbildung in Berlin Mitte, die sie 2010 mit der Zertifizierung zur IYENGAR®-Yogalehrerin durch den IYD e.V. abschloss.

„Am Ansatz des Iyengar Yoga schätze und liebe ich besonders die Präzision. Sie ist mir in dieser Vielschichtigkeit und Tiefe bisher bei keiner anderen Körperarbeit begegnet. Diese anatomisch fundierte Auseinandersetzung mit dem eigenen Körper wandelt, das weiß jeder und jede Praktizierende, auch andere Bereiche unseres Selbst. Das Schöne ist, dass zunehmend konstruktive anstelle destruktiver Elemente auftauchen.

Während und nach meiner ersten Schwangerschaft habe ich außerdem die regenerative und physiotherapeutische Dimension des Iyengar Yoga kennengelernt.

All das hat mich dazu bewogen, die dreijährige Lehrer/innenausbildung zu absolvieren, um diesen unglaublich fruchtvollen Yogastil auch an andere weitergeben zu können.“

 

 

 

  


 

Rebecca Binder 

Schwangerschaft Yoga

Nach vielen Jahren in der schnelllebigen Tourismus- und Eventbranche habe ich mich eines Tages für eine beruflich entschleunigtere und selbstbestimmtere Variante entschieden.

Meine erste Schwangerschaft hat dazu maßgeblich beigetragen.

 Sie hat mir gezeigt, wie wichtig es ist, auf seinen Körper zu hören, ihn zu achten und in dieser wunderschönen und zugleich alles verändernden Zeit behutsam mit ihm und dem Baby umzugehen. Es ist eine Zeit des sich völlig neu Kennenlernens.

Als zweifache Mutter weiß ich, dass eine Schwangerschaft ein prägendes Ereignis ist. Yoga, die richtige Ernährung, aber auch, dass ich mich allgemein fit gehalten habe, haben mir sehr geholfen, diese Zeit genießen zu können und mich auf das Abenteuer Geburt und Mutter sein vorzubereiten und einzulassen.

Dich in deiner Schwangerschaft und darüber hinaus ein Stück weit zu begleiten, dich dabei zu unterstützen eine schöne, möglichst beschwerdefreie und energiereiche Zeit zu erleben, steht im Zentrum meiner Tätigkeit.

 Sich darauf einlassen, bewusst loslassen und einfach genießen. 

 

 


  

Regina Potocnik 

Rücken Yoga

 

Dr. Regina Potocnik arbeitete 15 Jahre als Juristin in der Wirtschaft, bevor sie es für viele Monate nach Indien rief und Yoga ihre Leidenschaft wurde. 30 Jahre Erfahrung in Tanz, Yoga und Pilates, Yogalehrerausbildung in Südindien (Registered Yoga Teacher der Yoga Alliance); Fortbildungen in Thailand und Indonesien nach Sivananda, Iyengar, Ashtanga, Yogabeats und Restorative Yoga. Sie unterrichtet im In- und Ausland nach einer südindischen Hatha Yoga Gurukula (Lehre); ist spezialisiert auf Yoga für Anfänger, Yoga für den Rücken und Yoga Nidra. Sie unterstützt als Unternehmensberaterin angehende Yogalehrer/-innen beim Weg in die Selbstständigkeit.

 

 

  

 


  

Stefanie Wedam

 Physiotherapie, Sportphysiotherapie, Strala Yoga

Nach vielen Sportverletzungen entdeckte Stefanie vor einigen Jahren ihre Begeisterung für Yoga. Bewegen wie es sich gut anfühlt und völlig neue Möglichkeiten mit dem Körper umzugehen, halfen ihr, eine Verbindung zwischen Körper und Geist herzustellen und so vom Alltagsstress abzuschalten. Nachdem Yoga immer mehr in ihren Alltag integriert wurde, wollte sie dieses Gefühl auch anderen Menschen weitergeben und entschied sich, im Herbst 2015 in New York eine 200h+ Yoga Alliance zertifizierte Strala Yoga Ausbildung bei Tara Stiles zu machen.

In den Stunden stehen natürliches Bewegen, atmen und Leichtigkeit sowie Freude an der Bewegung im Fokus- denn jeder kann Yoga machen!

 

Stefanie unterrichtet bei uns den Anfängerkurs!

 

 

 

 


 

Julia Engelbrecht

Yoga, Physiotherapeutin

Julia ist Weltenbummlerin, Yogaliebhaberin und Geschichtenerzählerin. Als Physiotherapeutin legt sie Wert auf Körperwahrnehmung und gesundes Körpergefühl und verbindet dies kreativ mit Geschichten aus aller Welt. Durch ihre Geschichten schafft sie bewegende Metaphern für das Leben und inspiriert zu mehr. Abgesehen von ihren vielseitigen Erfahrungen im Yoga Bereich sprechen auch ihre heilende Hände Sprachen. Inspiriert von ihren Yoga Ausbildungen in Hatha-, Vinyasa Flow-, Kundalini- und Envision Yoga sind ihre Stunden eine Kombination aus intelligenten dynamisch-kraftvollen als auch restorativ-sanften Sequenzen für mehr Stärke und Wohlbefinden als auch Achtsamkeit und Gelassenheit.

 

 

 

 

 

 

 

 


 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 



 

 

 

 

 

Bring a friend for free

this August!

 

 
 
 
 

 

 

 
 
 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Morton

Unser Einrichtungspartner 

 

 

 

 

 
 

 

 

 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 
 
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Komm vorbei

Newsletter

Melden Sie sich hier für den Bali Yoga Wien Newsletter an - damit Sie immer auf dem neuesten Stand sind.
Please wait